all-about-musicMusikschuleMusikhausVermietungKlavierhausProberäumeMusikwerkstatt
Skip to main content

Der Erfolg des Unterrichts hängt ganz wesentlich vom Üben ab. Den besten Erfolg verspricht das regelmäßige Üben. Beispielsweise ist es um ein Vielfaches sinnvoller und effektiver, täglich nur 10-15 Minuten zu üben, als kurz vor dem Unterricht 2 Stunden.

Kinder verspüren anfangs von allein oft keine Notwendigkeit zum Üben. Das „Üben-Lernen“ ist für Kinder ein Prozess, der ähnlich lange dauert wie das „Instrument-Lernen“. Die Hilfe und Mitarbeit der Eltern ist dabei entscheidend:

  • Loben Sie Ihr Kind für Erfolge!
  • Sorgen Sie dafür, dass das tägliche Üben so selbstverständlich ist wie die Hausaufgaben!
  • Sorgen Sie für eine passende Übe-Umgebung!
  • Helfen Sie Ihrem Kind beim verantwortungsvollen Umgang mit dem Instrument!
  • Sprechen Sie öfter mit dem Instrumentallehrer!

 Einige Regeln zum Üben:

  • Übe regelmäßig!
  • Plane feste Übe-Zeiten!
  • Arbeite nicht voraus!
  • Such Dir einen ruhigen Übe-Platz!
  • Lass dir Zeit beim Üben!
  • Übe gründlich!
  • Wiederhole auch alte Übungen!
  • Übe stets konzentriert!
  • Belohne dich zum Abschluss selber mit einem deiner Lieblingsstücke!