Wartung

Für jeden Autobesitzer sind – gerade wenn der Wagen neu ist – vom Experten durchgeführte regelmäßige Inspektionen und auch kleinere Justierarbeiten völlig selbstverständlich.



Auch Instrumente müssen regelmäßig gewartet werden, um ohne „Hardware-Probleme“ spielbar zu sein. So handelt es sich auch bei der Stimmung eines Klaviers um eine typische Wartung, die hier jedoch viel selbstverständlicher und als unbedingte Notwendigkeit gesehen wird als es bei anderen Instrumenten der Fall ist.

Kleine Justierarbeiten können auch manche Instrumentallehrer „nebenbei“ im Unterricht durchführen. Nicht selten wird jedoch auch dafür schon Spezialwerkzeug und ein entsprechendes Know-How benötigt, um schlimmere Defekte zu vermeiden.



Daher unsere Empfehlung: Gehen Sie lieber einmal zu viel als einmal zu wenig in Ihre Instrumentenwerkstatt. In der Regel erreicht man dort mit sehr geringem Aufwand eine deutliche Verbesserung in der Ansprache Ihres Instrumentes, so dass Sie wieder mit ungetrübter Freude musizieren können. Und: Die Kosten einer aufwendigen „Generalüberholung“ werden dabei in der Regel nicht im Entferntesten erreicht.

> Tipp: Das Musikhaus Rhein-Ruhr im Girardet Haus in Essen verfügt über eine eigene Werkstatt. Weitere Informationen finden Sie hier:
www.musikwerkstatt-rhein-ruhr.de

 
Bei uns finden Sie alles zum Thema Musikunterricht.

Wir haben ausgezeichnete Musiklehrer für die Tasteninstrumente Klavier und Keyboard. Professionelle Gitarrenlehrer für die akustische und elektrische E-Gitarre, sowie E-Bass. Bei uns lernen Sie ein Streichinstrument oder ein Blasinstrument aus der Familie der Holzblasinstrumente oder Blechblasinstrumente. Das Schlagzeug und der Gesangsunterricht runden unseren Instrumentalunterricht ab.

Gespielt wird im Einzelunterricht oder Gruppenunterricht, in einem unserer Ensembles oder im Ruhrpottpourie Chor. Ab drei Monaten gibt es Musikunterricht für Kinder bei den Musikbabys, anschließend bei den Musikzwergen, und die Vorschulkinder gehen zur Musikalischen Früherziehung.

Vertreten sind wir in der Region Ruhrgebiet und Niederrhein mit eigenen Musikschulstandorten in Essen, Oberhausen und Moers, unterrichten aber auch bei Ihnen vor Ort an allgemeinbildenden Schulen in Bottrop, Bochum, Duisburg, Gladbeck, Dinslaken, Castrop-Rauxel und Gelsenkirchen. Die Programme bei unseren Schulkooperationen heißen JeKi, JKSI und Bläserklasse.

Wenn Sie sich noch kein bestimmtes Instrument ausgesucht haben, helfen wir Ihnen mit unserem kostenlosen Workshop "Welches Instrument passt zu mir?" und mit dem "Schnupperkurs mit Zufriedenheitsgarantie" .

Gemeinsam starten wir eine musikalische Reise mit viel Spaß und Freude mit und an der Musik!

 

>> Setzen Sie sich bei Interesse bitte telefonisch mit uns in Verbindung: (0208) 9606 - 0