Über uns

Die Musikschule Rhein-Ruhr ist eine Gemeinschaft von Menschen, die sich verpflichtet fühlt, Musik als eine wichtige Säule des kulturellen Lebens in der Region Rhein-Ruhr zu festigen.
Sie finden bei uns sicher das für Sie passende Angebot - von der Musikalischen Früherziehung bis zum Einzelunterricht im Rentenalter. Der Unterricht ist an einem unserer fünf eigenen Musikschulstandorte oder im Rahmen eines Kooperationsprogramms an einer der über 50 mit uns zusammenarbeitenden allgemeinbildenden Schulen möglich.

Wir verstehen uns als Ihr persönlicher Dienstleister und sind im Rahmen von Kooperationsprogrammen oft gleichzeitig Dienstleister für die jeweilige Schule. Wir sind in vielen Städten der Region Rhein-Ruhr vertreten. Neben unseren Schwerpunkten in Essen und Oberhausen sind wir auch in Moers, Duisburg, Bottrop, Gelsenkirchen, Dinslaken, Gladbeck und Bochum tätig.

2015 feierte die Musikschule ihr 25jähriges Bestehen. Als ‚Musikschule Peter Thies‘ 1990 in Oberhausen gegründet, wuchs sie stetig und hat inzwischen knapp 6.500 Schüler, etwa 130 Lehrkräfte und zahlreiche Partner. Sie ist damit Deutschlands größte Musikschule in freier Trägerschaft.

(Quelle: Bundesverband Deutscher Privatmusikschulen e.V., 2015)

Unser Qualitätsanspruch

Ihre Zufriedenheit ist für uns das Wichtigste! Aus diesem Grund wurde auch mit fortschreitender quantitativer Entwicklung stets das größte Augenmerk auf die Unterrichtsqualität gelegt. So gewährleisten wir, dass jeder Schüler von ausgebildeten Lehrkräften unterrichtet wird. Durch die langjährige Erfahrung unserer Mitarbeiter und Pädagogen stellen wir neben der Vermittlung der Freude an der Musik auch ein hohes Niveau an Service und Beratung sicher.

Es ist dabei immer unser Ziel, die bereits vorhandene hohe Qualität weiter zu steigern. Daher unterstützen wir gerne die Aus- und Weiterbildung unserer Lehrkräfte beispielsweise durch hausinterne und externe Fortbildungen sowie persönliche Betreuung und individuelles Coaching ab dem Zeitpunkt ihres Vorstellungsgesprächs. Die Fortbildungsbereitschaft im besten Sinne eines „lebenslangen Lernens“ ist sowohl für unsere Lehrkräfte, als auch für die Mitarbeiter der Verwaltung selbstverständlich. Wir sind ein Ausbildungsbetrieb – nicht nur für unsere Schüler.

Ein wesentlicher Baustein für einen erfolgreichen Start des Instrumentalunterrichts sind Leihinstrumente in genügender Anzahl und Qualität. Unser zuverlässiger Kooperationspartner, das Musikhaus Rhein-Ruhr, gewährleistet dies und steht Ihnen auch nach dem Unterrichtsstart mit seinem Zubehör- und Reparaturservice und weiteren attraktiven Angeboten zur Seite.

 
Bei uns finden Sie alles zum Thema Musikunterricht.

Wir haben ausgezeichnete Musiklehrer für die Tasteninstrumente Klavier und Keyboard. Professionelle Gitarrenlehrer für die akustische und elektrische E-Gitarre, sowie E-Bass. Bei uns lernen Sie ein Streichinstrument oder ein Blasinstrument aus der Familie der Holzblasinstrumente oder Blechblasinstrumente. Das Schlagzeug und der Gesangsunterricht runden unseren Instrumentalunterricht ab.

Gespielt wird im Einzelunterricht oder Gruppenunterricht, in einem unserer Ensembles oder im Ruhrpottpourie Chor. Ab drei Monaten gibt es Musikunterricht für Kinder bei den Musikbabys, anschließend bei den Musikzwergen, und die Vorschulkinder gehen zur Musikalischen Früherziehung.

Vertreten sind wir in der Region Ruhrgebiet und Niederrhein mit eigenen Musikschulstandorten in Essen, Oberhausen und Moers, unterrichten aber auch bei Ihnen vor Ort an allgemeinbildenden Schulen in Bottrop, Bochum, Duisburg, Gladbeck, Dinslaken, Castrop-Rauxel und Gelsenkirchen. Die Programme bei unseren Schulkooperationen heißen JeKi, JKSI und Bläserklasse.

Wenn Sie sich noch kein bestimmtes Instrument ausgesucht haben, helfen wir Ihnen mit unserem kostenlosen Workshop "Welches Instrument passt zu mir?" und mit dem "Schnupperkurs mit Zufriedenheitsgarantie" .

Gemeinsam starten wir eine musikalische Reise mit viel Spaß und Freude mit und an der Musik!

 

>> Setzen Sie sich bei Interesse bitte telefonisch mit uns in Verbindung: (0208) 9606 - 0