Musikbabys

(26.11.2014, RTL, Punkt12. Mit freundlicher Genehmigung der infoNetwork GmbH/RTL)

Gemeinsames Musizieren ist Balsam für Körper, Geist und Seele. Auch schon bei den Kleinsten. Im Baby-Alter erspüren Kinder die Musik vor allem über die Körpererfahrung und über Bewegungen.
Kniereiter, Körpererfahrungsspiele, Fingerspiele, Wiegenlieder, Tänze und das Spielen auf Orff-Instrumenten lassen die Babys Musik in ihrer großen Vielfalt am ganzen Körper erfahren.
Der Elterteil trägt, berührt und wiegt das Kind zur Musik. Das Kind reagiert mit Bewegungen, Lautäußerungen und mit unterschiedlichen Gesichtsausdrücken.

Die Kursinhalte sind sorgfältig ausgewählt und speziell für Kinder im Alter von drei bis achtzehn Monaten abgestimmt. Die Kursleiterin gibt viele musikalische Spielanregungen für zu Hause.

Kinder lernen Musizieren genau wie das Sprechen. Beim Musizieren lauschen die Kinder, schauen lange zu und nehmen die Eindrücke in sich auf. Erst dann fangen sie an - wie erste Worte - ihre eigene Stimme auszuprobieren, die Instrumente zu erforschen und einfach mitzuspielen.

Der Kurs stellt zudem eine wunderbare Möglichkeit dar, erste Kontakte zu gleichaltrigen Kindern und ihren Eltern zu knüpfen.


Aktuelle Termine

Hier informieren wir Sie über die aktuell angebotenen Kurse und die freien Plätze.
Anschließend können Sie sich bequem über das Buchungsformular direkt einen Platz in Ihrem Kurs reservieren.

Infos zu den Unterrichtsbeiträgen

Fehlt der Kurs mit Ihrem Wunschtermin? Ist Ihr Lieblingskurs bereits voll?

Unser Büro findet mit Ihnen zusammen eine Lösung: 0208 9606-0


Buchungsformular

Name:
Telefon:
eMail:
Kurs Nummer:
Nachricht:
NUMMER ORT TAG UHRZEIT JAHRGANG aktuell freie Plätze
BCK1 Essen, Girardet Haus, Raum 7 Mo 09:45-10:45 2015/16 ja
BCK2 Essen, Girardet Haus, Raum 7 Mo 10.45-11.45 2014/15 ja
BLS1 Essen Girardet Haus, Raum 7 Mi 10:15-11:00 2016/17 ja
BLS2 Essen, Bootshaus Steele, Raum 1 11:00-12:00 2016/17 ja  
BDW1 Oberhausen, Schlägelstr., Raum 2 MI 15:45-16:45 2013/14 ja

Zielgruppe

Eltern mit Babys im Alter von 3 bis 18 Monaten

Ziele

Förderung von Musikalität
Spielanleitungen für Eltern
Begegnung mit Eltern
Spaß und Freude an und mit Musik

Inhalte

rhythmische und melodische Spiele
Finger- und Handspiele
Bewegungs- und Tanzspiele
Verse/Lieder zum Berühren, Kitzeln und Lachen,
Wiegen und Schaukeln, Schlafen und Träumen

Ort & Termine

An einem unserer Musikschulstandorte
Für Einzelheiten zu Terminen kontaktieren Sie uns bitte

Kosten

Siehe Unterrichtsbeiträge

 
Bei uns finden Sie alles zum Thema Musikunterricht.

Wir haben ausgezeichnete Musiklehrer für die Tasteninstrumente Klavier und Keyboard. Professionelle Gitarrenlehrer für die akustische und elektrische E-Gitarre, sowie E-Bass. Bei uns lernen Sie ein Streichinstrument oder ein Blasinstrument aus der Familie der Holzblasinstrumente oder Blechblasinstrumente. Das Schlagzeug und der Gesangsunterricht runden unseren Instrumentalunterricht ab.

Gespielt wird im Einzelunterricht oder Gruppenunterricht, in einem unserer Ensembles oder im Ruhrpottpourie Chor. Ab drei Monaten gibt es Musikunterricht für Kinder bei den Musikbabys, anschließend bei den Musikzwergen, und die Vorschulkinder gehen zur Musikalischen Früherziehung.

Vertreten sind wir in der Region Ruhrgebiet und Niederrhein mit eigenen Musikschulstandorten in Essen, Oberhausen und Moers, unterrichten aber auch bei Ihnen vor Ort an allgemeinbildenden Schulen in Bottrop, Bochum, Duisburg, Gladbeck, Dinslaken, Castrop-Rauxel und Gelsenkirchen. Die Programme bei unseren Schulkooperationen heißen JeKi, JKSI und Bläserklasse.

Wenn Sie sich noch kein bestimmtes Instrument ausgesucht haben, helfen wir Ihnen mit unserem kostenlosen Workshop "Welches Instrument passt zu mir?" und mit dem "Schnupperkurs mit Zufriedenheitsgarantie" .

Gemeinsam starten wir eine musikalische Reise mit viel Spaß und Freude mit und an der Musik!

 

>> Setzen Sie sich bei Interesse bitte telefonisch mit uns in Verbindung: (0208) 9606 - 0